Vertragsabschluss und Rücktritt
Rhomberg Schmuck verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Webseite anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Webseite ist Rhomberg Schmuck zum Rücktritt berechtigt. 
 
Der Besteller hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
 
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Vertägen:
 
Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind  und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
 
Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
 
Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Lieferung unserer Artikel erfolgt versandkostenfrei nach Deutschland und Österreich. Für Lieferungen in andere EU-Länder berechnen wir € 5.- Versandkosten.
 
Für eine Lieferung ausserhalb unseres Liefergebietes wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst: info@rhomberg.de.
 
Fälligkeit und Zahlung, Verzug
Der Besteller kann den Kaufpreis per Online-Zahlung mit Saferpay oder per Vorauszahlung begleichen. Saferpay unterstützt eine Vielzahl von Zahlungsmitteln: Kauf auf Rechnung (Billpay), Paypal oder Kreditkarte (Visa, Mastercard). Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist Rhomberg Schmuck berechtigt, Verzugszinsen zu fordern.